Logo BNW

-Pressemitteilung-

Gemeinsam stark im Saalekreis – soziale Engagements freuen sich über Spendengelder

 

Spendencheck in Mücheln


Der Mücken e.V. aus Mücheln ist einer der Preisträger und erhält eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung.
Quelle: Mücken e.V. / Honorarfreies Bildmaterial erhalten Sie mit Klick auf das Foto.

Merseburg, 05. August 2020 – Vier gemeinnützige Vereine und Einrichtungen aus dem Saalekreis erhielten für ihr bemerkenswertes Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von jeweils 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung.

Stiftungsbotschafterin Silke Bräunig würdigte das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen: „Ich freue mich, Botschafterin der Town & Country Stiftung in den Regionen Saalekreis, Burgenlandkreis und Mansfeld-Südharz zu sein. Es liegt mir am Herzen, Projekte zu unterstützen, wo sich viele Menschen auch ehrenamtlich für die Förderung von Kindern und Jugendlichen einsetzen. Ich habe dadurch schon so viele Menschen kennengelernt, die Gutes tun. Gemeinsam ist vieles leichter und viel mehr möglich als alleine.“

Im Rahmen des diesjährigen Stiftungspreises werden im Saalekreis folgende Projekte unterstützt:

Der Mücken e.V. ist ein Kindersportverein für die Kinder aus Mücheln und Umgebung. Hier können sie immer donnerstags toben und sich und Gleichaltrige durch sportliche Betätigung besser kennenlernen. An einem Tag im Jahr beschäftigt sich der Verein mit dem Thema „Prävention“ und lädt Institutionen ein, die sich diesem Thema widmen. Ziel ist es, durch Beratungen und verschiedene aufklärende Aktivitäten unter anderem den Kontakt mit Suchtmitteln einzuschränken.

Der Wünscher Landhof e.V. bietet seit 2012 mehrtägige Projekte oder auch Klassenfahrten für Kinder und Jugendliche an. Außerdem möchte der Verein jährlich einen kostenfreien Wandertag auf dem Wünscher Landhof für bis zu 100 Kinder aus der näheren Umgebung veranstalten. Die jungen Teilnehmer lernen hierbei nicht nur den Hof kennen, sondern werden auch für die Themen Natur und Nachhaltigkeit sensibilisiert.

Der SV Friesen Frankleben 1887 e.V. aus Merseburg arbeitet in Kooperation mit der Kindertagesstätte Mäuseland, um bei den Kindern den Spaß an Bewegung und sportlicher Betätigung zu fördern. Außerdem möchte der Sportverein den Kindern Gemeinschaft bieten. Mit der Unterstützung der Town & Country Stiftung möchte der Verein neue Geräte und Sportmaterialien für den Jugendbereich anschaffen.

Der DLRG Leuna-Merseburg e.V. plant jährlich eine Ausbildungsfahrt für Kinder und Jugendliche. Die Teilnehmenden erleben hierbei ein umfangreiches Freizeit- und Rettungsschwimm-Programm. Für viele ist dieser Ausflug die einzige Möglichkeit für einen Urlaub außerhalb der Heimatregion. Der Verein möchte deshalb besonders Familien mit geringem Einkommen unterstützen, um allen Kindern eine Teilnahme zu ermöglichen.

Über die Town & Country Stiftung
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hat es sich zunächst zum Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren und deren Familien zu helfen. Erweitert wurde die Stiftungstätigkeit durch den jährlich verliehenen Stiftungspreis, welcher gemeinnützige Einrichtungen unterstützt, die sich für sozial benachteiligte, kranke oder behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen.
In diesem Rahmen werden bundesweit 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2020 statt.

Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter: www.tc-stiftung.de