Logo BNW

MÜCKEN e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Mücheln, 15.06.19 – Der Kindersportverein „MÜCKEN - Müchelner Kinder Erleben Neues e.V.“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Kinder eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Verein setzt sich seit 2015 für die Prävention und Sicherheit für Kinder ein und möchte Kindern spielerisch helfen. Das Projekt besteht aus einem jährlichen Präventionstag mit verschiedenen (Mitmach-) Angeboten.

„Besonders wichtig ist uns die Betreuung der vielen Kinder aus Kinderheimen, die sich bei uns geborgen und wohl fühlen“, betonte Babette Heinrich, Vereinsvorsitzende des MÜCKEN e.V. Die Förderung soll für den Präventionstag mit Angeboten zur Suchvorbeugung, Gewaltprävention, Ersten Hilfe, Selbstverteidigung und für Tipps zu einer gesunden Lebensweise aufgewendet werden.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Kindersportvereins MÜCKEN: „Die Unterstützung des Projekts gibt den Kindern Spaß an der Bewegung und bildet sie zugleich weiter“, sagte Silke Bräunig, Botschafterin der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

 

Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Huong Tran Thi Thu
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Freitag wurde ein großes Etappenziel im Hausbau erreicht.

 

Für Frau V. und Herr L. war es an der Zeit den letzten Nagel in den Dachstuhl zu schlagen,

denn am frühen Morgen wurde dieser geliefert und durch unsere regionalen Handwerker in kurzer Zeit aufgestellt.

Anschließend war es an der Zeit für den Richtspruch und die Glückwünsche für unsere Bauherren.

 

Auf ein weiterhin entspannte Bauzeit!

 

Ihr Team von Town & Country aus Bad Lauchstädt

 

Letzte Woche war es für Frau L. und Herr K. soweit,

die Bagger rollten am Grundstück an und der erste Spatenstich konnte vollzogen werden.

 

Auf eine angenehme Bauzeit.

 

Ihr Team von Town & Country aus Bad Lauchstädt

Jetzt kann die Außengestalltung beginnen,

den das Haus von Frau S. und Herr L wurde nun offiziell an Sie übergeben.

Wir wünschen ihnen alles gute und eine schöne Zeit in Ihrem massiven Traumhaus.

 

Ihr Team von Town&Country aus Bad Lauchstädt

Am Freitag war ein großer Tag für unsere Bauherren Familie P.,

denn der Dachstuhl für ihr Massivhaus wurde gerichtet und traditionel der letzte Nagel in den Dachstuhl gehauen.

Die Familie und viele Freunde kamen um bei diesem besonderen Ereigniss mit dabei zu sein.

 

Auf eine weiterhin entspannte Bauzeit!

 

Ihr Team von Town&Country aus Bad Lauchstädt

Pressemitteilung


Firma Town & Country in Bad Lauchstädt überreicht umfangreiches Paket für neugierige kleine Forscher und Entdecker

Die Kinder im ASB-Spatzennest lernen so die heimische Natur besser kennen und die Bedeutung des Schutzes der Tierwelt vor der eigenen Haustür
In unserer integrativen Kindertagesstätte "Spatzennest" ist die Natur ja quasi vor der Haustür. Denn gleich um die Ecke, in der Dölauer Heide, können die Spatzen viel im Freien entdecken. Und nachdem unsere Einrichtung sich seit einigen Jahren ganz offiziell „Haus der kleinen Forscher“ nennen darf, kennt der Entdeckerdrang der Bewohner vom „Spatzennest“ keine Grenzen. Und das passt perfekt zur „Town & Country Stiftung“. Diese verlost nämlich Entdecker-Pakete für Kindergärten- und Vorschulkinder im Gesamtwert von rund 20.000,- EURO. Und solch ein hochwertiges „Die Natur vor unserer Haustür“- Paket im Wert von ca. 200,- Euro wurde heute Morgen im Spatzennest übergeben.
Die pädagogisch wertvolle Gestaltung des Entdecker-Sets bereitet den Kindern Freude und bietet gleichzeitig unseren Erziehern Leitfäden für die sinnvolle Einbindung der im Koffer enthaltenen Informationsmaterialien in den Kita-Alltag.
Mit einem Tierspurenatlas können sich die Spatzen ab sofort auf Spurensuche begeben. Auch das Vogelhäuschen samt Futter für unsere gefiederten Freunde dient dazu, heimischen Tierarten, insbesondere die Vögel, zu beobachten und besser kennenzulernen. Wer flattert da in unserem Garten? Ist das eine Amsel, ein Sperling oder ein Star?
„Wir hoffen, dass wir in der nächsten Zeit noch mehr solch toller Entdecker-Pakete an Kinderfreundliche Einrichtung verteilen dürfen“, so Christian Schmidt, Mitarbeiter und Vertreter der Firma Town & Country in Bad Lauchstädt.
Und der Entdeckerkoffer unterstützt die Kids mit Sicherheit bei den nun anstehenden Buddel-, Pflanz- und Gießaktionen und der sich anschließenden, hoffentlich ertragreichen, Ernte der Gemüsebeete von EDEKA Gabriel im Salzatal.